Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

News

Europäische Trainingskurse: Jugendbegegnungen entwicklen und organisieren

26. Mai 2015

Im Oktober finden gleich zwei Kurse zu internationalen Jugendbegegnungen mit Jugend in Aktion statt. In den europäischen Trainingskursen lernen Jugendarbeitende, Leiter und Leiterinnen und Projektmanager, wie man Jugendbegegnungen entwickelt, organisiert und durchführt.

Jugendbegegnungen erlauben Jugendlichen ihre Kompetenzen auszubauen, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln, neue Perspektiven kennen zu lernen und Solidarität und europäisches Miteinander zu erfahren. Wie man solche Jugendbegegnungen organisiert, vermitteln im Oktober gleich zwei sogenannte europäische Trainingskurse, wie die ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit mitteilt. Europäische Trainingskurse (TCAs) bieten Fortbildungs- und Netzwerkmöglichkeiten.

 

Partner finden und Neues lernen in Norwegen und Portugal

 

Die Kurse richten sich an Jugendarbeitende, JugendleiterInnen, ProjektmanagerInnen und junge Personen von informellen Gruppen, welche gerne eine Jugendbegegnung organisieren möchten. "Sie ermöglichen, Partner zu finden und zeigen auf, welche Aspekte für ein gutes Gelingen berücksichtigt werden müssen", informieren die Veranstalter.

 

So findet vom 21. bis 25. Oktober ein Kurs mit dem Titel "Internationale Jugendbegegnungsprojekte entwickeln" statt. Durchgeführt wird er in Norwegen. Weitere Infos sind hier zu finden: Information und Anmeldung zum Kurs. Aber Achtung: Anmeldeschluss ist am 7. Juni.


"Internationale Partner finden und qualitative Jugendbegegnungen organisieren", so lautet das Thema des zweiten TCA-Kurses. Dieser findet vom 6. bis 11. Otkober in Portugal statt. Anmeldeschluss ist am 19. Jun. Mehr Infos gibt es hier: Information und Anmeldung zum Kurs

 

Und übrigens: Die ch Stiftung übernimmt die Reise- und Teilnahmekosten abzüglich eines Selbstkostenbeitrags von 80 Franken, sofern es Platz hat. Bei Interesse bitte die ch Stiftung kontaktieren: yia(at)chstiftung.ch; 032 346 18 69.



Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung

POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

Beratung und Tipps für Jugendliche

Auf tschau.ch findest du Antworten zu Themen aus deinem Alltag. Berater von tschau.ch helfen dir auch weiter, wenn es in der Schule oder mit der Familie und Freunden Stress gibt. Dazu kommen Tipps zum Wohlfühlen und Geniessen der Freizeit. 

Infos für dich. Nicht nur zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sondern auch für Schule, Beruf und Projekte. Klick!

EXTRAS

Infocard

Förderung

Mit finanzieller Unterstützung des Bundes im Rahmen des Kinder- und Jugend-förderungsgesetzes (KJFG)

Sie haben sich über uns gefreut oder geärgert? Bitte teilen Sie uns das mit. Hier!