Information | Förderung | Politik

Schweiz|Mittelland|Nordwestschweiz|Ostschweiz|Projektstelle Zürich|Zentralschweiz|Romandie|Svizzera italiana
RSS Newsfeed | Besuche infoklick.ch auf Facebook | Besuche infoklick.ch auf Instagram | 
 DE | FR | IT
>> AKTUELL>> SERVICE>> ÜBER UNS>> FÖRDERN HELFEN!
Schweiz > AKTUELL > News > 

News

Kürzung J+S Beiträge: Nach Verbänden macht auch Bevölkerung Druck

28. April 2015

Vor kurzem wehrten sich zahlreiche Jugendverbände geschlossen gegen die vom Bund angekündigten Kürzungen der J+S Beiträge. Sie bekommen Rückenwind von der Bevölkerung: In einer Online-Petition wurden bereits über 1'300 Unterschriften gesammelt.

"Keine Kürzung der J+S Beiträge", so lautet die Forderung der Petition, die auf der Seite AAVAZ.org Bürgerpetitionen gestartet wurde. Bereits haben mehr als 1'300 Personen, die Forderung an Bundesrat Ueli Maurer unterschrieben. Sie alle wehren sich gegen Beitragskürzungen, die der Bund angekündigt hatte. Das Bundesamt für Sport (BASPO) will die Jugend + Sport-Beiträge per 1. August um mehr als 20 Prozent senken. Vor einer Weile taten bereits verschiedene Schweizer Jugendverbände ihren Unmut über den Beschluss kund. Die Verbände forderten in einer Stellungnahme an das BASPO, dass der Entscheid per sofort aufgehoben wird.

 

Kinder sollen sich bewegen können

 

Dasselbe Mitteilung und dasselbe Ziel haben nun die Initianten der Online-Petition. "Gerade im jungen Alter ist es wichtig, dass sich möglichst viele Kinder bewegen", begründen sie ihre Forderunge, die Kürzung aufzuheben. "Leidtragende werden die Vereine und damit auch die Kinder und Jugendlichen sein", heisst es auf der Seite weiter.

 

Die fehlenden Beiträge müssten anders wieder eingeholt werden - zum Beispiel indem Teilnehmer mehr zahlen müssten für Angebote. Wenn dies nicht reiche, müssten sogar Angebote abgebaut werden. "So können Kinder ihrer sinnvollen sportlichen Betätigung nicht mehr nachgehen", so die Initianten der Petition. 

 

Bisher erhielten Vereine, welche sich im Kinder- und Jugendsport betätigen eine Jugend+Sport Entschädigung vom Bund. Das heisst: Sie erhalten für durchgeführte Trainingsstunden Geld.



Unser Newsletter bietet jeden Monat News und aktuelle Infos zu Projekten und Partnern.

Werden Sie Mitglied bei infoklick.ch und fördern Sie ganz gezielt die Partizipation von Jugendlichen. Zudem profitieren auch Sie von Vorteilen. Z.B. erhalten Sie 10 Prozent Rabatt bei der Teilnahme an unserer Sommerakademie. Hier geht's zur Anmeldung

POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.

Beratung und Tipps für Jugendliche

Auf tschau.ch findest du Antworten zu Themen aus deinem Alltag. Berater von tschau.ch helfen dir auch weiter, wenn es in der Schule oder mit der Familie und Freunden Stress gibt. Dazu kommen Tipps zum Wohlfühlen und Geniessen der Freizeit. 

Infos für dich. Nicht nur zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sondern auch für Schule, Beruf und Projekte. Klick!

EXTRAS

Infocard

Förderung

Mit finanzieller Unterstützung des Bundes im Rahmen des Kinder- und Jugend-förderungsgesetzes (KJFG)

Sie haben sich über uns gefreut oder geärgert? Bitte teilen Sie uns das mit. Hier!